Frage zum Produkt:

Wechseldrucksystem SLK I

Das SKL I ist ein Wechseldrucksystem zur Dekubitusprophylaxe und -therapie mit regelbarer Statik-Funktion. Es kann bis zu einem Körpergewicht von 110 kg eingesetzt werden. Es ist ein großzelliges Wechseldruck-Auflagesystem mit 17 modulan aufgebauten Luftzellen aus Polyurethan beschichtetem Nylon. Es dient der Dekubitusprophylaxe und Dekubitustherapie bis Stadium 2 (nach Seiler) unter Berücksichtigung sonstiger Einflussfaktoren.