PDF-Katalog Haltegriffe

Haltegriffe

Wer kennt sie nicht: Haltegriffe mit Kunststoffüberzug oder ganz aus Edelstahl, die insbesondere im Bad an Sanitäranlagen wie Toilette, Badewanne, Dusche oder neben dem Waschtisch angebaut werden. Ob in öffentlichen Einrichtungen, bei Freunden oder Verwandten, überall dort begegnet man Haltegriffen. Der Grund hierfür ist ganz offensichtlich: Ob aufgrund einer Verletzung, Krankheit oder den natürlichen Alterungsprozess veranlasst, eine eingeschränkte Mobilität kann schnell und unerwartet auftreten. In einer solchen Situation können Handgriffe die richtige Option sein. Es gibt viele Gründe aus denen ein Haltegriff zum Festhalten in der häuslichen und professionellen Pflege oft nicht mehr wegzudenken ist:

Verwendung der Haltegriffe

Haltegriffe unterstützen den Benutzer im Badezimmer z. B. in der Dusche, neben der Toilette oder am Waschbecken. Sie geben Halt beim längeren Stehen, unterstützt beim Hinsetzen, beim Aufstehen oder beim Baden und geben Sicherheit in der Dusche. Haben Sie in Ihrer Nasszelle das Gefühl ausrutschen zu können, bringt auch hier ein Handgriff Sicherheit. Außerdem reicht vielleicht, dann zum Hinsetzen ein Duschhocker ohne das gleich ein Duschstuhl benötigt wird. Ein Haltegriff im Alltag ist sehr nützlich und sichert in allen Lebenslagen das eigenständige Handeln und fördert das Selbstbewusstsein bewegungseingeschränkter Personen. Ein Stützgriff seitlich der Toilette hilft bei sicheren Setzen und wieder Aufstehen. Er ist gerade beim Übersetzen einer Person vom Rollstuhl auf das Toilettenbecken und zurück eine notwendige Lösung für mehr Selbstständigkeit.

Montage der Haltegriffe

Die Montage erfolgt bei vielen Produkten mittels Schrauben. Hier sollte je nach Wandbeschaffenheit das richtige Befestigungsmaterial eingesetzt werden. Viele Handgriffe lassen sich heute ohne Bohren montieren und sind damit flexibel einsetzbar und ohne Löcher in den Fliesen wieder entfernbar. Alle von uns angebotenen Haltegriffe sind auf Ihre Sicherheit geprüft. Heutzutage werden immer mehr Produkte angeboten, die Sie ganz ohne Bohren in Ihrem Bad, gerade für den Nassbereich oder in Mietwohnungen oft nachgefragt, über alternative Befestigungsmethoden erfolgen können. Schon lange gut bewährt hat sich bei Handgriffen die Befestigung per Saugnapf über die Bildung eines Vakuums. Voraussetzung hierfür ist ein porenfreier, glatter Untergrund. Haltegriffe mit Vakuumindikator sollten eine Sicherheitsanzeige besitzen, damit die Festigkeit zu 100 Prozent gewährleistet ist. Saughaltegriffe werden unter anderem von der Firma Roth in Deutschland produziert und in vielen Ausführungen und Längen angeboten, Sie besitzen eine hohe Nennlast und halten sehr zuverlässig. Ob als einfacher mobiler Handgriff oder flexibler Teleskopgriff, als Stützgriff neben der Toilette. Selbst ein quer über die Wanne zu befestigender Saughaltegriff ist verfügbar, mit dem Sie sich aus der Wanne wieder hochziehen können. 

Die neueste Befestigungsmethode ist das Kleben des Handgriffes an die Wand. Hier wird ein spezieller Kleber in die Rosette gelassen, der nach der Aushärtung Ihnen einen 100 prozentigen Halt gewährleistet. 

Es gibt also viele Gründe, sich für einen stützenden Griff im Bad zu entscheiden. Sie stellen eine kostengünstige und pragmatische Lösung für Mobilitätsprobleme im Haushalt dar, wobei sie sich in das Bad optisch eingliedern. Aus diesen Gründen lohnt es sich einen Haltegriff zu installieren, um die Genüsse, die das Bad bietet, unumschränkt nutzen zu können.

  • HEPRO Haltestange Gripo mit optional zubestellendem Zubehör
    Haltestange Gripo

    Die Haltestange Gripo der norwegischen Firma HEPRO ist eine sichere Stütze im Alltag. Ob beim Aufrichten und Setzen als auch bei Bewegungen zu Hause gibt Sie Ihnen als flexibler Haltegriff Sicherheit und schafft Ihnen ein Plus an Beweglichkeit. Gripo passt in jedes Wohnumfeld bei der die Decke, bis 3 m Höhe punktuell bis 100 kg belastet werden kann.

    498,00 €

  • Stützklappgriff ETAC Rex in 3 Grifflängen
    Stützklappgriff Etac Rex in 3 Grifflängen

    Den Stützklappgriff Etac Rex für die Toilette gibt es in den Haltegrifflängen 60 cm oder 70 cm mit einer maximalen Belastbarkeit von bis zu 135 kg. Alternativ wird der Griff in 85 cm Grifflänge mit einer maximalen Belastbarkeit von bis zu 100 kg angeboten. Für die maximale Belastbarkeit von bis zu 150 kg zu gewährleisten, werden die Griffe in 70 bzw. 85 cm Grifflänge mit Stützbein angeboten.

    219,00 €