//www.sanitaetshaus-24.de/piwik/?idsite=1&rec=1
Sanitaetshaus-24.de

Wir machen Ihnen Ihr Leben leichter!

kostenlose HotlineMontag-Freitag 9-18 Uhr:

Produktsuche

Produktfilter

unser Service

 

kostenfreie Hotline

Mo - Fr: 9:00-18:00 Uhr

Persönlicher Service
im Support-Chat


keine Versandkosten
innerhalb Deutschlands bereits ab 50,- € Bestellwert

kostenfreie Rücksendung
bei Verwendung unseres Retourenlabels


Kauf auf Rechnung

Kundenmeinungen

ShopAuskunft.de Siegel

Rollatoren


Der Rollator als Hilfsmittel im Alltag

Eine der sinnvollsten technischen Entwicklungen der letzten Jahre ist zweifellos der Rollator. Ohne ihn würden vermutlich viel weniger Menschen, die nicht mehr ganz so gut zu Fuß sind, ihr Haus freiwillig verlassen. Von weiteren Strecken, als bis zur vor dem Haus befindlichen Mülltonne, ganz zu schweigen. Ein Rollator ist gleichermaßen eine Gehhilfe, wie auch eine Sitzgelegenheit. Dadurch kann sich der Benutzer zwischendurch hinsetzen, sich etwas Ruhe gönnen und so die Beine und Füße entlasten. Aufgrund seiner vier Rollen bietet ein Rollator sicheren Stand und Halt. So nimmt er auf diskrete Art und Weise die heimliche Angst vor dem Hinfallen.

Der Rollator als Einkaufshelfer
Menschen mit Gehbehinderungen benötigen ihre Hände und Arme oftmals, um beispielsweise eine Gehhilfe zu führen oder sich bei Gefahr schnell abstützen zu können. Es bleibt also im Zweifel keine Hand mehr frei, um auch noch Einkäufe zu transportieren. Da zum Beispiel Lebensmittel-Lieferungen frei Haus unverhältnismäßig teuer sind, amortisiert sich ein Rollator sehr schnell: Kleinere Einkäufe können bequem in einem entsprechenden Korb, der direkt im Rollator integriert ist, verstaut werden.

Den richtigen Rollator finden


Wer zum ersten Mal die Anschaffung eines Rollators plant, steht am Anfang oft vor einem riesigen Angebot mit vielen Modellen, die sich auf den ersten Blick kaum wesentlich voneinander unterscheiden. Um aus diesem Angebot das am besten geeignete Modell herauszufinden, bedarf es einiger Überlegungen:

Wo möchte ich den Rollator einsetzen?
Die erste Überlegung sollte immer dem geplanten Einsatzbereich des Rollators gelten. Der häufigste Fall dürfte die Nutzung sowohl in der Wohnung als auch im Außenbereich sein. Die meisten der Rollatoren sind für beide Einsatzgebiete geeignet und von der Radgröße und Gesamtbreite entsprechend konstruiert.

durchgehende Schiebestange am Indoor-RollatorWenn der Rollator ausschließlich in der Wohnung zum Einsatz kommt, ist vor allem die Gesamtbreite entscheidend. Oft finden sich Türen oder Durchgänge mit geringer Breite, durch die der Rollator geschoben werden muss ohne Wand oder Türrahmen zu beschädigen. Aus diesem Grund sind Wohnungsrollatoren immer sehr schmal gehalten. Auf eine Sitzfläche kann in diesem Fall verzichtet werden, da in der Wohnung genügend Sitzgelegenheiten vorhanden sind. Aufgrund der fehlenden Sitzfläche entfällt auch die Einteilung in verschiedene Sitzhöhen. Bei Indoor-Rollatoren wird dagegen mehr Augenmerk auf ein großes Tablett gelegt, da in der Wohnung oft viele Dinge zu transportieren sind. Und damit sich der Rollator auch mit einer Hand sicher schieben und lenken lässt, verfügen alle Rollatoren für die Wohnung über eine durchgehende Schiebestange.
gefederter Rahmen an einem Outdoor-RollatorBei Rollatoren die ausschließlich im Außenbereich eingesetzt werden, spielt die Gesamtbreite nur eine unwesentliche Rolle. Viel entscheidender sind die Räder. Sie sollten möglichst weich sein um das Fahren auf schlechtem und unebenem Untergrund angenehm abzufedern. Alternativ kommt auch ein gefederter Rahmen in Frage, der hier die gleiche Funktion erfüllt. Von luftbereiften Rädern ist aufgrund der Immobilität im Falle einer Reifenpanne abzuraten. Große Vorderräder helfen dem Benutzer dabei, Hindernisse wie Äste, Steine und auch Bordsteinkanten leichter zu überwinden. Da die Wege im Außenbereich im allgemeinen länger sind, ist eine breite und bequeme Sitzfläche wichtig. Diese kann gegebenenfalls mit einem Rückengurt ergänzt werden.

Wenn der zukünftige Einsatzbereich des Rollators feststeht, können Sie links im Produktfilter die entsprechende Auswahl treffen und nicht in Frage kommende Produkte ausblenden.

Wie viel darf der Rollator wiegen?
Nach der Wahl des Einsatzbereiches gilt die nächste Überlegung dem Gesamtgewicht. Immer wenn der Rollator angehoben werden muss, macht sich sein Gewicht besonders bemerkbar. Die kassenüblichen Standardrollatoren bringen mit 12-14 kg doch ein erhebliches Gewicht auf die Waage. Das Einladen der Gehhilfe in den Kofferraum kann da schon zum Problem werden. Leichtgewichtrollatoren mit einem Gewicht von 7-8 kg schaffen hier Abhilfe. Sie werden in der Regel aus Aluminium gefertigt und sind somit nicht nur deutlich leichter sondern auch gleichzeitig vor Korrosion geschützt.

Passt der Rollator zu meiner Körpergröße?
Viele Rollatoren werden in verschiedenen Größen angeboten. Bei der Auswahl der richtigen Variante sind 2 Angaben zu beachten. Zum einen ist die Höhe der Handgriffe wichtig. Messen Sie dazu den Abstand zwischen Boden und Handgelenk des Benutzers, wenn dieser aufrecht steht. Auf diesen Wert sollten sich die Handgriffe des Rollators einstellen lassen.
Das zweite Kriterium ist die Höhe der Sitzfläche. Sie sollte zur Körpergröße des Benutzers passen, da eine zu große Sitzhöhe das Sitzen unbequem macht, wohingegen eine zu niedrige Sitzhöhe das Aufstehen vom Rollator unnötig erschwert. Bis zu einer Körpergröße von ca. 165 cm empfehlen wir eine Sitzhöhe zwischen 50 und 54 cm. Für größere Personen darf die Sitzfläche durchaus 58 bis 62 cm hoch sein.

Muss ich die maximale Belastbarkeit beachten?
Kräftige Benutzer sollten einen Blick auf die maximale Belastbarkeit des Rollators werfen. Diese wird immer in den technischen Daten angegeben. Das Gewicht des Benutzers inklusive Kleidung und Gepäck darf diesen Wert nicht übersteigen, da sonst die notwendige Sicherheit nicht garantiert ist.

Darf der Rollator eine bestimmte Breite nicht überschreiten?
Vor allem wenn der Rollator im Innenbereich eingesetzt wird, spielt die Gesamtbreite eine wichtige Rolle. Indoor-Rollatoren sind mit rund 55 cm Gesamtbreite besonders für schmale Türen geeignet. Bedenken Sie bitte, dass zur problemlosen Durchfahrt solcher Engstellen an jeder Seite noch 2 bis 3 cm zusätzlicher Platz benötigt wird.

Alle wichtigen Parameter können Sie auf der linken Seite in unseren Suchfilter eingeben. So werden nur die für Ihre Bedürfnisse am besten passenden Rollatoren angezeigt.

Den Rollator richtig einstellen

richtige Haltung im RollatorEin Rollator sollte immer optimal auf seinen Benutzer eingestellt sein. Nur dann ist die bestmögliche Unterstützung bei maximaler Sicherheit gewährleistet. Die richtige Höhe der Handgriffe ist von entscheidender Bedeutung. Sind Sie zu niedrig, ist ein aufrechter Gang nicht möglich. Der Benutzer geht dann sehr gebeugt und der Schwerpunkt ist zu weit nach vorne verlagert. Dadurch wird das Überwinden von Hindernissen erschwert und es besteht die Gefahr eines Sturzes nach vorne über den Rollator. Hinzu kommen durch die Fehlhaltung noch Beschwerden im Rücken und durch das vermehrte Gewicht auf den Händen oft auch Schmerzen in den Handflächen oder Handgelenken. Meist sieht man auf der Straße jedoch Rollatorbesitzer mit viel zu hoch eingestellten Handgriffen. Um dann überhaupt gehen zu können, wird der Rollator wie ein Einkaufswagen vor sich hergeschoben. Genau das ist er jedoch nicht.richtige Griffhöhe beim Rollator Wie also wird ein Rollator nun so eingestellt, dass er seinem Benutzer eine sichere Stütze ist? Als Faustregel gilt, dass die Handgriffe des Rollators sich auf Höhe der Handgelenke seines geradestehenden Benutzers befinden sollten. Beim Gehen sind die Arme dann ganz leicht gebeugt und der Benutzer läuft im Rollator, also mit den Füßen zwischen den Hinterrädern. Die Höhe kann je nach persönlichen Vorlieben etwas verändert werden, sollte aber nicht zu stark von der ermittelten Ausgangsposition abweichen, damit die oben beschriebenen Probleme und Risiken vermieden werden.

Rollator auf Rezept

Rollatoren sind im Hilfsmittelverzeichnis der Krankenkassen gelistet und können bei Vorlage eines Rezeptes von der Kasse bezuschusst werden. Als gesetzlich Versicherter können Sie Ihr Rezept direkt bei uns einreichen. Wir prüfen die Möglichkeit der Abrechnung mit Ihrer Krankenversicherung und informieren Sie umgehen darüber, ob und in welcher Höhe Kosten für Ihren Rollator übernommen werden. Die Rezepteinreichung ist für Sie kostenlos und unverbindlich.

Privatversicherte können ihr Rezept für einen Rollator nicht bei uns einreichen. Sie erhalten von uns mit der Ware immer eine Rechnung mit der Sie die Kosten bei ihrer Privatversicherung abrechnen können. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen im Vorfeld gerne einen Kostenvoranschlag. Bitte achten Sie darauf, dass private Versicherungen nur Kosten für einen Rollator erstatten, wenn dieser über eine Hilfsmittelnummer verfügt. Sofern eine solche vergeben wurde, finden Sie diese immer bei den technischen Daten innerhalb der jeweiligen Produktbeschreibung.

 

Rollator auf Rezept
Rollatoren sind im Hilfsmittelverzeichnis der Krankenkassen gelistet und können bei Vorlage eines Rezeptes von der Kasse bezuschusst werden. Als gesetzlich Versicherter können Sie Ihr Rezept direkt bei uns einreichen. Wir prüfen die Möglichkeit der Abrechnung mit Ihrer Krankenversicherung und informieren Sie umgehen darüber, ob und in welcher Höhe Kosten für Ihren Rollator übernommen werde. Die Rezepteinreichung ist für Sie kostenlos und unverbindlich.

Privatversicherte können ihr Rezept für einen Rollator nicht bei uns einreichen. Sie erhalten von uns mit der Ware immer eine Rechnung mit der Sie die Kosten bei ihrer Privatversicherung abrechnen können. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen im Vorfeld gerne einen Kostenvoranschlag. Bitte achten Sie darauf, dass private Versicherungen nur Kosten für einen Rollator erstatten, wenn dieser über eine Hilfsmittelnummer verfügt. Sofern eine solche vergeben wurde, finden Sie diese immer bei den technischen Daten innerhalb der jeweiligen Produktbeschreibung.

Reiserollator Topro Odyssé

Reiserollator Topro Odysse
349,00 €

Der Rollator Topro Odyssé lässt sich mit dem patentierten 2-Wege-Faltsystems mit nur einem Handgriff auf ein handliches Maß von 79 x 44,5 x 24,5 cm zusammenlegen und in der mitgelieferten Tasche verstauen. Zum Shoppen bietet der Rollator Topro Odyssé mit seiner Einkaufstasche ein großes Fassungsvermögen zum Verstauen der Einkäufe und der persönlichen Dinge.

349,00 €

Details

Outdoor Rollator Topro Olympos

Outdoor Rollator Olympos S mit IBS und Offroad-Rädern
299,00 €

JETZT NEU: Offroad-Bereifung! Der Outdoor Rollator TOPRO Olympos mit IBS-Bremssystem und seiner breiteren Sitzfläche wurde speziell für den Aussenbereich entwickelt. Aufgrund der extra breiten und weichen Räder ist er besonders gut für Kopfsteinpflaster und unebene Wege geeignet. Auch Warentest 2/2014 hebt die sehr guten Fahreigenschaften hervor. Die Einkaufstasche mit reflektierendem Rand ist bis 15 kg belastbar.

299,00 €

Details

Outdoor Rollator Gemino 60

Outdoor Rollator Gemino 60
319,00 €

Outdoor Rollatoren bieten Ihnen die Alternative Ihr Leben wieder aktiver zu gestalten, da Sie uneingeschränkt überall unterwegs sein können. Die Verwendung erstklassiger Materialien und der Einsatz der weichen Räder sorgen für ein besonders ruhiges Laufverhalten. Der breitere Radstand des Gemino 60 bietet eine außerordentliche Stabilität und garantiert Ihnen viel Platz zum Sitzen bei Laufpausen. Der im Lieferumfang enthaltene Korb kann bis maximal 10 kg belastet werden.

319,00 €

Details

Outdoor Rollator Taima XC PU-bereift

Outdoor Rollator Taima XC PU-bereift
399,00 €

12 Zoll PU-bereifte Räder entlasten unterwegs Ihre Handgelenke, die Schultern und den Rücken. Mit einer Sitzhöhe von 60 cm wird der Outdoor Rollator Taima XC PU-bereift inklusive Stockhalter und Einkaufsnetz in rot metallic geliefert.

399,00 €

Details

Outdoor Rollator Taima XC luftbereift

Outdoor Rollator Taima XC luftbereift
349,00 €

12 Zoll luftbereifte Räder entlasten unterwegs Ihre Handgelenke, die Schultern und den Rücken. Mit einer Sitzhöhe von 60 cm wird der Outdoor Rollator Taima XC inklusive Stockhalter und Einkaufsnetz in rot metallic geliefert.

349,00 €

Details

Rollator Migo 2G

standard-rollator-migo-50-1
79,00 €

Der leichteste und handlichste Standard-Rollator, der durch seine Funktionalität und Wendigkeit überzeugt. Serienmäßig erhalten Sie diesen Rollator mit Korb, Tablett und Stockhalter. Stiftung Warentest 2/2014 gibt dem Migo 2G ein 2,6. Er zeichnet sich durch seine gute Sicherheit aus.

79,00 €

Details

Rollator Invacare Banjo P452E/3

Rollator_Invacar_4f5e0c6a52f1d
79,00 €

Der Rollator Invacare Banjo zeichnet sich durch sein geringes Gewicht von 8,8 kg aus. Greifen Sie zu. Faltbar, wird inkl. Stockhalter und Tablett geliefert.

79,00 €

Details

Rollator silber mit mit Korb, Tablett u. Stockhalter

Rollator silber mit mit Korb, Tablett u. Stockhalter
69,00 €

Ein Rollator unterstützt bewegungseingeschränkte aber auch gangunsichere Personen beim Gehen im häuslichen Bereich, besonders beim Spazieren gehen, Einkaufen oder auch auf Reisen. Ausgerüstet mit einem Stockhalter, dem Gepäckgestell, einem abnehmbaren Einkaufskorb und einem Ablagetablett, dass auf die Sitzfläche gesteckt werden kann, bietet Ihnen der silberfarbende Standardrollator von Russka die Möglichkeit des vielfältigen Einsatzes.

69,00 €

Details

Outdoor Rollator Lion XL

Outdoor Rollator Lion
499,00 €

Der Mobilex Lion Outdoor Rollator ist ein für abseits asphaltierter und gepflasterter Wege entwickelter Rollator mit im Durchmesser 28,5 cm großen Vorderrädern. Mit einer Sitzbreite von 56 cm hat der Rollator eine Gesamtbreite von 69 cm und ist gut für starke Nutzer bis 200 kg geeignet. Der Outdoor Rollator Lion wird in 2 Sitzhöhen inklusive einem Stockhalter und einem Rückengurt in unserem Online Sanitätshaus angeboten.

499,00 €

Details

Spezial-Rollator Dolomite Maxi+

Spezial_Rollator_4ae063c3962d5
469,00 €

Mit der besonders breiten Sitzfläche von 43 cm kann der Invacare Rollator Maxi Plus von Personen bis 200 kg belastet werden!

469,00 €

Details

Leichtgewicht Rollator Topro Troja mit Unterarmauflagen

TOPRO_Troja_M_mi_4bf65d417a28e
579,00 €

Der TOPRO Troja mit Unterarmauflagen ist für all jene entwickelt worden, deren Handkraft für das Schieben eines Rollators nicht ausreicht oder die Unterstützung beim Aufrichten des Rumpfes benötigen.

579,00 €

Details


Rollator

Dank der modernen Medizin werden wir immer älter. Mit fortschreitendem Lebensalter nimmt jedoch die Mobilität ab. Ein Gehstock bietet nur relativ eingeschränkte Unterstützung und schnell ist der Punkt erreicht, an dem er nicht mehr ausreicht. Ein Rollator ist eine sichere und praktische Alternative und als Hilfsmittel gehört er heute ganz selbstverständlich zum Alltagsbild. Der Rollator ist nicht nur für Senioren eine sinnvolle Unterstützung, sondern kann Menschen jeden Alters die Probleme beim Laufen haben zusätzliche Sicherheit bieten.
Mobilität ist besonders wichtig. Und nach einer Erkrankung oder einer Operation ist der Rollator oft das erste Hilfsmittel, dass die Mobilität wieder herstellt und bei der Rehabilitation hilft. Gleichgewichtsprobleme oder Schwindelanfälle müssen dank des Rollators keinen Verzicht auf Mobilität bedeuten.


Rollator Topro | Rollator faltbar | Rollator leicht | Rollator schmal | Rollator für die Wohnung | Wohnungsrollator | Reiserollator | Rollator Gemino | Rollator luftbereift | Rollator auf Rezept | Rollator aus Carbon | Carbon Rollator